Rankingweb Producte Schnell Info Hochwebsite Lieferung Kontakt Referenz
  
 

Suchmaschinen Ranking Optimierung

Vor einiger Zeit haben Sie Ihre Website Suchmaschinen Ranking Optimierung bei den wichtigsten Suchdiensten Suchmaschinen Ranking Optimierung angemeldet. Nun stellen Sie mit Entsetzen fest, dasss sie erst an der 1021. Stelle erwähnt wird! Kein Internetsurfer wird sich bis zu diesem Treffer durchwühlen. Deshalb zeigen wir im Folgenden, wie Sie Ihre Internet-Präsenz so optimieren, dasss sich die Chancen auf eine gute Position deutlich erhöhen

Viele Stunden Arbeit haben Sie in Ihre Website gesteckt und sie nach dem Upload bei allen großen Suchdiensten eingetragen. Doch die Besucherstatistik bringt es an den Tag: Die Resonanz ist äußerst mager! Die Ursache dafür liegt nicht zwangsläufig in der Aufmachung Ihrer Internetpräsenz. Vielleicht sind Sie nur in den Ranglisten der Suchdienste schlecht platziert. Studien belegen, dasss die Chancen, von Besuchern angesurft zu werden drastisch sinken, wenn Ihre Website nicht unter den ersten zwanzig Plätzen rangiert. Mit gezielten Maßnahmen können Sie aber auf das Ranking Einfluss nehmen.

Schlüsselwörter Suchmaschinen Ranking Optimierung

Von besonderer Bedeutung für ein gutes Ranking sind so genannte Schlüsselwörter, auch „keywords“ genannt. Am besten setzen Sie sich mit Blatt und Bleistift in eine Ruhige Ecke und schreiben alles alles auf, was Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Website einfällt. Dabei sollten Sie sich gedanklich auch in die Rolle des potenziellen Besuchers Ihrer Website versetzen und überlegen, wonach dieser möglicherweise sucht. Das ist besonders dann wichtig, wenn Sie auf Ihrer Internet-Präsenz Produkte zum Verkauf anbieten. Vielleicht fragen Sie auch Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder, um ein möglichst breites Spektrum zu erfassen. Als weitere Quellen dienen ähnliche Webseiten. Schauen Sie in deren Quellcode, um die benutzen Schlüsselwörter festzustellen.

In dem anschließenden Auswahlverfahren legen Sie die für Ihre Website treffendsten Schlüsselwörter fest, denn nicht alle Suchdienste verarbeiten gleich viele Schlüsselwörter. Daher gilt es, aus den vielleicht zwanzig, dreißig oder mehr Schlüsselwörtern die wichtigsten auszusortieren und in eine gewichtete Reihenfolge zu bringen. Denn bei einigen Suchdiensten ist der Erfolg größer, wenn Sie Ihre Webseite mit wenigen, aber zutreffenden Schlüsselwörtern beschreiben. Auf der anderen Seite ist es auch wichtig, verschiedene Eingabemöglichkeiten des Suchenden abzudecken. So geben Erholungssuchende als Stichwort nicht nur „Ferienwohnung“, sondern auch den Plural „ Ferienwohnung“ , sondern auch den Plural „Ferienwohnungen“ ein. Oder denken Sie an die deutschen Sonderzeichen: Ein Ausländer, der an Information lüber die Stadt „Duesseldorf“ als „Düsseldorf“ schreiben.

Die Schlüsselwörter bringen Sie ebenso wie alle weiteren gewünschten Meta-Informationen mit jedem Text- oder HTML-Editor im „<head>“ – Bereich Ihrer Webseiten unter. Das Metatag dazu lautet <meta name=“keywords“ content=“...“> Bei „“content=“ tragen Sie die Schlüsselwörter durch Kommata getrennt ein. Beachten Sie dabei auch, dass jede Unterseite Ihrer Website unterschiedliche Schlüsselwörter enthalten kann, die den Inhalt der jeweiligen Seite wiedergeben. Wenn Sie beispielsweise auch einer anderen Seite etwas über Unterbringungsmöglichkeiten in der Stadt Düsseldorf aussagen, können Sie dazu die Schlüsselwörter „Düsseldorf, Unterbringung, Hotels“ verwenden

Suchmaschinen Ranking Optimierung Beschreibung

In dem Metatag „ description“ fassen Sie den wesentlichen Inhalt Ihrer Website in ein bis zwei aussagekräftigen Sätzen zusammen. Was Sie hier als Beschreibung eintragen, wird von den meisten Suchdiensten auf de Ergebnisseite angezeigt. Je verlockender die Ankündigung klingt, desto größer ist die Chance, dass diesem Verweis gefolgt wird. Deshalb sollte die „description“ so formuliert sein, dass ein interessierter Surfer dazu angeregt wird, auf das Suchergebnis zu klicken. Auch im Beschreibungstext sollten die wichtigsten Stichwörter auftauchen, denn einige Suchdienste berücksichtigen auch das Metatag „description“ im Ranking. Und so sieht das Metatag in der Praxis aus: „<meta name=“description“ content=“…“> wobei Sie im Anschluss an „content=“ Ihre Kurzbeschreibung angeben.

Weitere Metatags

Neben den bereits erwähnten Metatags „ keywords“ und „description“ gibt es noch weitere Metatags z. B. in Bezug auf den Autor, Herausgeber und das Copyright einer Webseite sowie Metatags zum Thema, zum Webseitentyp und zur Zielgruppe. Eine schnelle und kostenlose Möglichkeit, Meta-Informationen für Ihre Webseite zuerstellen, bietet der Metataggenerator von Newstown.de (www.newstown.de/metagenerator/emmpro.html). Zunächst füllen Sie die Eingabefelder entsprechend Ihren Vorstellungen aus und wählen die gewünschten Einträge aus den Listenfeldern. Wenn Sie mit allem fertig sind, klicken Sie am Ende der Webseite auf die Schaltfläche „Metatags jetzt erzeugen“. In kürzerster Zeit erhalten Sie als Ergebnis den Quelltext, den Sie nur noch in die <head> - Sektion Ihres HTML-Dokuments einfügen, am besten unmittelbar nach dem <title> - Tag.
Suchmaschinen Ranking Optimierung Seitentitel

Die meisten Suchmaschinen indizieren den Seitentitel, indem sie auch diesen nach Schlüsselwörtern durchsuchen. Daher sind Seitentitel genauso wichtig wie der Seitentext oder die Metatags. Schlüsselwörter, die sich im Seitentitel wiederholen, werden stärker gewichtet, als jeder andere Eintrag auf Ihrer Seite. Jede Webseite Ihres Angebots sollte deshalb einen aussagekräftigen Seitentitel haben. Darüber hinaus benuten Browser den Seitentitel, um sich bei Bedarf die Seite in der Liste der Lesezeichen (Bookmark, Favoriten) zu merken. Zwar kann man im Browser den Namen für ein Lesezeichen auch selbst vergeben, jedoch gehört es zum guten Service, einen treffenden Titel für die Seite vorzugeben.

Seiteninhalt Suchmaschinen Ranking Optimierung

Die Suchdienste bewerten die Schlüsselwörter Ihrer Webseite auch nach Position und Anteil am Gesamttext. Das bedeutet, dass Sie die wichtigsten Schlüsselwörter am Anfang, zum Beispiel in den ersten Sätzen Ihres Textes unterbringen sollten. Je öfter ein Schlüsselwort vorkommt, desto wichtiger erscheint es für den Suchdienst. Aber seien Sie vorsichtig: einige Suchmaschinen erkennen bereits solche Wiederholungen und quittieren Ihren Versuch vielleicht sogar mit einer schlechteren Position im Suchergebnis. Auch Schlüsselwörter in Überschriften gewichten Suchdienste meist stärker als solche im Standarttext. Des Weiteren wird der Anfang Ihrer Webseite oft mehr gewertet als der Folgetext. Sie sollten also die wichtigsten Informationen zu Beginn erwähnen und die weniger wichtigen erst danach folgen lassen.

Suchmaschinen Ranking Optimierung Suchergebnis testen

Ob sich der ganze Aufwand gelohnt hat, lässt sich abschließend kostenlos prüfen. Unter der Adresse www.wosamma.com finden Sie den „Agenten P“ dem Sie Ihre URL sowie den gewünschten Suchbegriff übermitteln. Agent P startet anschließend eine Suche nach dem von Ihnen eingegebenen Suchbegriff in den wichtigsten deutschen oder amerikanischen Suchmaschinen. Dabei wird der Suchbegriff genau so, wie Sie ihn eingetippt haben, an die Maschinen übergeben. Wenn Sie eine spezielle Suchsyntax verwenden (z.B. „and“, „or“, „not“), sollten Sie sich vorher davon überzeugen, dass die ausgewählte Suchmaschine diese Syntax auch verarbeiten kann. Bei der Abfrage der Suchmaschinen stellt Agent P fest, an welcher Stelle und auf welcher Seite Ihre Website zum ersten Mal auftaucht. Durchsucht werden die ersten hundert Einträge der Maschine.

Der gezielte Eintrag bei den bekannten nationalen und internationalen Suchdiensten ist mit Sicherheit der wichtigste Schritt, um die neue Website einem größeren Publikum bekannt zu machen. Darüber hinaus lässt sich der Bekanntheitsgrad durch flankierende Maßnahmen wie Bannertausch, Newsletter, Webringe und andere Anreize natürlich noch weiter steigern.

Fazit:
Auch wenn Sie mit Ihrer Website nicht zwangsläufig auf Platz 1 steigen, so eröffnen Ihnen die Meta-Informationen dennoch gute Möglichkeiten, um Einfluss auf das Ranking Ihrer Website in den Suchmaschinen zu nehmen. Für den Fall, dass Sie keine Lust haben, selbst unmittelbar am HTML-Quellcode herumzubasteln, können Sie sich einer Promotion - Software wie Hello Engines! Oder Ranglisten-Optimierungssoftware, z.B. Rankware bedienen.Suchmaschinen Ranking Optimierung

Wie Sie Ihre Seiten für die Suchmaschinen optimieren

Von Ralf Senftleben

Suchmaschinen machen für unsere Website kostenlose Werbung, vorausgesetzt Sie wissen, wie Sie Ihre Website für die Suchmaschinen optimieren. Suchmaschinen können Ihre besten Freunde werden. Wenn Sie sie lassen. Suchmaschinen liefern Ihnen kostenlose Besucher für Ihre Website. Das sind alles potenzielle Kunden. Jeder zusätzliche Besucher, den Sie auf Ihre Website bekommen, erhöht die Wahrscheinlichkeit, ein Produkt zu verkaufen, einen Seminarteilnehmer zu gewinnen oder einen Auftrag zu akquirieren. Deswegen sollten Sie bei der Gestaltung Ihrer Website Suchmaschinen von Anfang an berücksichtigen.
Yahoo ist keine Suchmaschine

An dieser Stelle möchte ich noch zwischen Suchmaschinen und Webkatalogen unterscheiden, weil für Webkataloge andere Regeln gelten. Suchmaschinen durchsuchen Ihre Seiten automatisch, sobald Sie sie angemeldet haben und entscheiden dann, anhand einer speziellen Bewertungsformel, unter welchen Suchbegriffen Sie an welcher Position der Suchergebnisse gelistet werden. Die größten deutschen Suchmaschinen sind www.altavista.de, www.excite.de, www.fireball.de, www.google.de, www.infoseek.de, search.msn.de und www.lycos.de. Webkataloge bestehen dagegen aus redaktionell gepflegten Einträgen und Empfehlungen. Beispiele für Webkataloge sind www.yahoo.de, www.web.de, ww.dino-online.de oder www.sharelook.de.

In diesem Artikel geht nur um Suchmaschinen. Für Webkataloge wie Yahoo gelten andere Regeln, die wir in einem späteren OMP behandeln. Was müssen Sie also tun, um in den Suchmaschinen gut gefunden zu werden? Wenn Sie Suchmaschinen für Ihre Zwecke nutzen wollen, müssen Sie zwei Dinge tun: Sie müssen Ihre Website bei den Suchmaschinen anmelden. Sie müssen Ihre Website so gestalten, dass Suchmaschinen Ihre Website zu einem Suchwort gerne auf den vorderen Rängen listen.

Bei den Suchmaschinen anmelden

Das Anmelden bei den Suchmaschinen ist ganz einfach. Auf der Homepage von jeder großen Suchmaschine finden Sie einen Link der da heißt "Seite anmelden" oder "URL melden". Dort klicken Sie, tragen die URL der Homepage Ihrer Website in ein Formular ein und klicken dann auf den Anmeldeknopf. Das ist es schon.

Wenn Sie das nicht für jede Suchmaschine einzeln machen wollen, gibt es auch Software-Programme, die das für Sie erledigen. Ein Tipp: Bis Sie sich mit Suchmaschinen besser auskennen, melden Sie Ihre Seite erst einmal per Hand an, denn mit Anmeldeprogrammen können Sie im schlimmsten Fall Schaden anrichten. Wenn man sich falsch bei Suchmaschinen einträgt, kann das schlimmstenfalls dazu führen, dass die eigene Seite sozusagen bestraft wird und so auf einer Position sehr weit hinten oder gar nicht mehr gelistet wird. Übrigens reicht es, wenn Sie Ihre Website bei den größten Suchmaschinen anmelden. Ich habe meine aktuellen Webprojekte anfänglich auch bei den kleineren Suchmaschinen angemeldet. Von den großen Suchmaschinen kommen ca. 95% aller Besucher und nur 5% von den Kleinen. Hier lohnt der Aufwand also kaum. Was Sie nach der Anmeldung brauchen ist Geduld. Während einige Suchmaschinen Ihre Website bereits nach wenigen Tagen listen (z.B. Fireball und Infoseek) brauchen andere Suchmaschinen Wochen oder sogar Monate, bis Ihre Website erscheint.

Welche Websites werden von Suchmaschinen bevorzugt?

Ziel ist es, bei den Suchmaschinen bei der Suche nach bestimmten Wörtern auf den vorderen Rängen zu erscheinen. Welche Websites auf den obersten Rängen angezeigt werden, lässt sich dabei nicht allgemeingültig beantworten. Z.B. unterscheiden sich die verschiedenen Suchmaschinen sehr stark in der Methode, wie die Bewertung der Seite zustande kommt. Wenn jemand bei Infoseek bei der Suche nach "Hirsebrei" auf dem ersten Platz angezeigt wird, kann die gleiche Website bei Fireball erst auf Platz 627 erscheinen. So unterschiedlich sind die Suchmaschinen.
Die eigene Website optimieren

Bevor Sie Ihre Website anmelden sollten Sie noch ein bisschen daran feilen, damit die Suchmaschinen mit Ihrer Website etwas anfangen können.
Die richtigen Schlüsselwörter auswählen

Wenn Sie Ihre Website für Suchmaschinen "schön" machen wollen, müssen Sie zuerst die Suchwörter auswählen, unter denen Sie gerne gefunden werden möchten.

Hier fragen Sie am besten Ihre Kunden, welche Suchwörter diese eingeben, wenn Sie nach Ihrem Fachgebiet, Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Produkt suchen würden.

Das ist der allerwichtigste Schritt. Es nutzt nichts, wenn Sie bei den Suchmaschinen unter einem Suchwort auf dem ersten Platz zu finden sind, wenn diesen Begriff niemand sucht. Deswegen sollten Sie im ersten Schritt 5-10 Suchwörter zusammenstellen, unter denen Sie im Internet gerne gefunden werden möchten. Diese Suchwörter brauchen Sie dann für alle weiteren Optimierungs-Schritte.

Warum erfassen Suchmaschinen keine dynamischen Webseiten ?
Was kann man dagegen tun ?

Vorzugsweise sind dynamische Webseiten aus Datenbanken gemeint, aber auch alle anderen zur Laufzeit erzeugten, aus ursprünglich verschiedenen Dateien generierte Webseiten.
Zunächst soll geklärt werden warum Suchmaschinen keine dynamischen Webseiten erfassen wollen.

1. Der Inhalt von dynamischen Seiten kann sich sehr schnell ändern.
Bereits bis zur Aufnahme in den Suchmaschinenindex kann sich der Inhalt der Seite geändert haben oder der Link ist nicht mehr gültig.

Jeder der oftmals Suchmaschinen zur Recherche benutzt kennt das Problem, dass Webseiten einer Ergebnisliste praktisch nicht mehr erreichbar ist. Dynamische Seiten heissen nicht nur so, sondern sind es auch. Beruhen Sie auf Datenbanken kann sich Ihr Inhalt innerhalb von Stunden ändern oder sie verschwinden ganz, weil es diesen Artikel nicht mehr gibt.
Es gibt allerdings auch sehr viel dynamisch erzeugte Webseiten die Ihren Inhalt genausolange behalten wie statische Seiten. Diese Webseiten sind von den Suchmaschinenbetreibern sehr benachteiligt.

2. Mit dem Datenumfang von Datenbanken sind Suchmaschinen schlichtweg überfordert.
Selbst die Globalplayer der Suchmaschinen sind nicht in der Lage, die Gesamtheit aller statischen Webseiten zu erfassen. Nach einer Schätzung der Firma Bright Planet, ist das Deep Web mind. 500 mal grösser als das Surface Web.

Da die Studie im wesentlichen die US-amerikanischen Websites beobachtete, ist einleuchtend, dass weltweit ein sehr viel grösseres Potential vorhanden sein muss, welches rasant wächst.
Suchdienste sind technisch und personell überfordert, derart grosse Datenmengen im eigenen Index zu erfassen, geschweige denn, ständig aktuell zu halten.

3. Spider können sich "verlaufen"
Die Spider der Suchmaschinen sind darauf ausgerichtet Inhalte von Webseiten zu erfassen und über Hyperlinks die folgenden Webseiten zu erfassen.
Da die Spider kein Navigationssystem besitzen, kann es bei Webseiten mit tiefen Verzeichnisstrukturen Probleme geben. Es kann sein, dass der Spider sich "verläuft", nicht alle Seiten erfasst und nicht mehr zurück zur Startseite findet. Deshalb werden Webseiten nur bis max. 5 oder 6 Verzeichnisebenen intensiv gespidert, einige Spider gehen sogar nur bis zur 2. Verzeichnisebene.

4. Spider können nicht die Gebrauchsanweisung lesen
Datenbanken sind in der Regel für den Gebrauch durch Menschen geschaffen, diese erhalten eine kurze Einweisung zum Umgang.

Nachfolgend eine interessante Information, welche die Problematik veranschaulicht.
Ein unerfahrener Spider begab sich in eine Shop-Datenbank, um sie zu indizieren. Sicher kein Spider von einem grossen Suchdienst.
Der Spider "wanderte" über die Hyperlinks durch die Datenbank. Dabei erfasste er auf jeder Warenseite den Link zum Warenkorb und füllte den Warenkorb kontinuierlich mit sämtlichen Artikeln.
Dieser Belastung war der hostende Server nicht gewachsen, er "schmierte ab".

5. Die Relevanz ist in Gefahr
Einige Suchmaschinenbetreiber glauben, dass zahlreiche dynamische Seiten im Suchmaschinenindex die Relevanz der Ergebnisse erheblich verschlechtern würden.

Wie erkennen Spider dass es sich um dynamische Inhalte handelt ?
- Die URL einer dynamischen Seiten enthält Sonderzeichen: ?, &, %, =
- Dynamische Webseiten haben beispielsweise folgende Endungen: .asp, .php, .jsp

Solange dynamische Seiten keine Parameter übergeben kommen Suchmaschinen ziemlich gut mit dynamischen Webseiten zurecht. Siehe auch Beitrag: Welche Dateiendungen akzeptieren Suchmaschinen?

Es werden zwar von Google und Inktomi (Yahoo!, Lycos, Altavista...) dynamische Webseiten erfasst, deren Anzahl ist aber begrenzt und Websitebetreiber haben auf die Indexierung in der Regel keinen Einfluss. Über einen experimentalen Status werden diese Bemühungen nicht hinausgehen, denn Suchmaschinen sind technisch und finanziell nicht in der Lage, alle dynamischen Webseiten zu erfassen.

Zunehmend bieten Suchmaschinen über Paid-Inclusion Programme Websitebetreibern an, dynamische Inhalte zu erfassen, wenn dafür bezahlt wird.
Wie können dynamische Inhalte bekannt gemacht werden?

1. Statische Webseiten erstellen,
die in kompakter Form wesentliche Inhalte des dynamischen Angebots wiederspiegeln. Diese Seiten sind sozusagen das Schaufenster Ihres Angebotes, egal ob es sich nun um einen Shop oder andere Angebote handelt. Einige Links von diesen Seiten führen zum eigentlichen Inhalt. Die statischen Webseiten werden ganz normal in Suchmaschinen angemeldet. Alternativ könnte eine Weiterleitung auf das dynamische Angebot mit einem Refresh-Tag erzeugt werden.

2. URL Rewriting
Dieser Tipp ist ziemlich tricky und nur für technisch Interessierte mit Webserver-Erfahrung.

2.1 Sind die Webseiten auf einem Apache Webserver gehostet, kann die URL in Laufzeit neu geschrieben werden. Die neue URL enthält keine Sonderzeichen und ist damit für den Spider erfassbar.
Das Modul mod_rewrite (Anleitung in deutsch: Schwarze Magie) ermöglicht auf dem Webserver Apache die vollständige Manipulation der URL und viele weitere Operationen, wie beispielsweise, bestimmten Spidern den Zugang zu verbieten.

2.2 ASP, JSP, JHTML-Websites (IIS-Server)
Bei XDE gibt es einen Filter XQASP der die Umsetzung der URL in eine für Suchmaschinen lesbare Form erledigt.
XQASP
Dieser Beitrag von Carsten Wawer beschreibt deutschsprachig eine Lösung für den IIS:
URL Rewriting am IIS
Eine Lösung beschreibt die Movie-Gazette:
Making Dynamic URLs Static
2.3 Das kostenlose Content-Managment-System phpCMS verfügt über den Baustein Cache-Modul, der den sogenannten Stealth-Mode enthält. Dieser sorgt dafür, dass die php-Seiten in der Adresszeile des Browser ganz normal auf .htm oder .html enden.
phpCMS

2.4 Nach einem Bericht der Zeitschrift Computerwoche ist das Content-Managment-System Vignette Storyserver ebenfalls für die URL-Manipulation geeignet.

Das Rewriting sollte nicht unbedingt für ständig wechselnde Datenbankinhalte verwendet werden. Sinnvoll ist es für dynamische Webseiten, deren Inhalte sich nicht öfter ändern, als die von statischen Webseiten.

2.5 IP-Umleitung
Wer nur einen virtuellen Webserver besitzt, kann auf seinem Windows-PC einen Apache-Webserver aufsetzen. Mit der Umleitung einer statischen IP-Adresse kann die Datenbank auf dem eigenen PC benutzt werden.
Als Hilfsmittel dient ein kostenloses Tool von Jens Börner, verfügbar in der @-web Toolbox:
SetRedirect

2.6 PHP Script benutzen
In der folgenden Quelle wird von Till Quack beschrieben, wie Nutzer von dynamischen PHP-Webseiten, statische URL erzeugen können.
How to succeed with URLS

Hilfreich ist auch der Beitrag von Avi Rappoport (englisch), einschliesslich der Verweise zu weiteren Anleitungen: Generating Simple URLs for Search Engines

Suchmaschinen Ranking

Vor einiger Zeit haben Sie Ihre Website bei den wichtigsten Suchdiensten angemeldet. Nun stellen Sie mit Entsetzen fest, dasss sie erst an der 1021. Stelle erwähnt wird! Kein Internetsurfer wird sich bis zu diesem Treffer durchwühlen. Deshalb zeigen wir im Folgenden, wie Sie Ihre Internet-Präsenz so optimieren, dasss sich die Chancen auf eine gute Position deutlich erhöhen

Viele Stunden Arbeit haben Sie in Ihre Website gesteckt und sie nach dem Suchmaschinen Ranking Upload bei allen großen Suchdiensten eingetragen. Doch die Besucherstatistik bringt es an den Tag: Die Resonanz ist äußerst mager! Die Ursache dafür liegt nicht zwangsläufig in der Aufmachung Ihrer Internetpräsenz. Vielleicht sind Sie nur in den Ranglisten der Suchdienste schlecht platziert. Studien belegen, dasss die Chancen, von Besuchern angesurft zu werden drastisch sinken, wenn Ihre Website nicht unter den ersten zwanzig Plätzen rangiert. Mit gezielten Maßnahmen können Sie aber auf das Ranking Einfluss nehmen.

Schlüssel Suchmaschinen Ranking wörter

Von besonderer Bedeutung für ein gutes Ranking sind so genannte Schlüsselwörter, auch „keywords“ genannt. Am besten setzen Sie sich mit Blatt und Bleistift in eine Ruhige Ecke und schreiben alles alles auf, was Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Website einfällt. Dabei sollten Sie sich gedanklich auch in die Rolle des potenziellen Besuchers Ihrer Website versetzen und überlegen, wonach dieser möglicherweise sucht. Das ist besonders dann wichtig, wenn Sie auf Ihrer Internet-Präsenz Produkte zum Verkauf anbieten. Vielleicht fragen Sie auch Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder, um ein möglichst breites Spektrum zu erfassen. Als weitere Quellen dienen ähnliche Webseiten. Schauen Sie in deren Quellcode, um die benutzen Schlüsselwörter festzustellen.

In dem anschließenden Auswahlverfahren legen Sie die für Ihre Website treffendsten Suchmaschinen Ranking Schlüsselwörter fest, denn nicht alle Suchdienste verarbeiten gleich viele Schlüsselwörter. Daher gilt es, aus den vielleicht zwanzig, dreißig oder mehr Schlüsselwörtern die wichtigsten auszusortieren und in eine gewichtete Reihenfolge zu bringen. Denn bei einigen Suchdiensten ist der Erfolg größer, wenn Sie Ihre Webseite mit wenigen, aber zutreffenden Schlüsselwörtern beschreiben. Auf der anderen Seite ist es auch wichtig, verschiedene Eingabemöglichkeiten des Suchenden abzudecken. So geben Erholungssuchende als Stichwort nicht nur „Ferienwohnung“, sondern auch den Plural „ Ferienwohnung“ , sondern auch den Plural „Ferienwohnungen“ ein. Oder denken Sie an die deutschen Sonderzeichen: Ein Ausländer, der an Information lüber die Stadt „Duesseldorf“ als „Düsseldorf“ schreiben.

Die Schlüsselwörter bringen Sie ebenso wie alle weiteren gewünschten Meta-Informationen mit jedem Text- oder HTML-Editor im „<head>“ – Bereich Ihrer Webseiten unter. Das Metatag dazu lautet <meta name=“keywords“ content=“...“> Bei „“content=“ tragen Sie die Schlüsselwörter durch Kommata getrennt ein. Beachten Sie dabei auch, dass jede Unterseite Ihrer Website unterschiedliche Schlüsselwörter enthalten kann, die den Inhalt der jeweiligen Seite wiedergeben. Wenn Sie beispielsweise auch einer anderen Seite etwas über Unterbringungsmöglichkeiten in der Stadt Düsseldorf aussagen, können Sie dazu die Schlüsselwörter „Düsseldorf, Unterbringung, Hotels“ verwenden..

Beschluss Suchmaschinen Ranking Reibung

In dem Metatag „ description“ fassen Sie den wesentlichen Inhalt Ihrer Website in ein bis zwei aussagekräftigen Sätzen zusammen. Was Sie hier als Beschreibung eintragen, wird von den meisten Suchdiensten auf de Ergebnisseite angezeigt. Je verlockender die Ankündigung klingt, desto größer ist die Chance, dass diesem Verweis gefolgt wird. Deshalb sollte die „description“ so formuliert sein, dass ein interessierter Surfer dazu angeregt wird, auf das Suchergebnis zu klicken. Auch im Beschreibungstext sollten die wichtigsten Stichwörter auftauchen, denn einige Suchdienste berücksichtigen auch das Metatag „description“ im Ranking. Und so sieht das Metatag in der Praxis aus: „<meta name=“description“ content=“…“> wobei Sie im Anschluss an „content=“ Ihre Kurzbeschreibung angeben.

Weitere Metatags

Neben den bereits erwähnten Metatags „ keywords“ und „description“ gibt es noch weitere Metatags z. B. in Bezug auf den Autor, Herausgeber und das Copyright einer Webseite sowie Metatags zum Thema, zum Webseitentyp und zur Zielgruppe. Eine schnelle und kostenlose Möglichkeit, Meta-Informationen für Ihre Webseite zuerstellen, bietet der Metataggenerator von Newstown.de (www.newstown.de/metagenerator/emmpro.html). Zunächst füllen Sie die Eingabefelder entsprechend Ihren Vorstellungen aus und wählen die gewünschten Einträge aus den Listenfeldern. Wenn Sie mit allem fertig sind, klicken Sie am Ende der Webseite auf die Schaltfläche „Metatags jetzt erzeugen“. In kürzerster Zeit erhalten Sie als Ergebnis den Quelltext, den Sie nur noch in die <head> - Sektion Ihres HTML-Dokuments einfügen, am besten unmittelbar nach dem <title> - Tag.
Seitentitel Suchmaschinen Ranking

Die meisten Suchmaschinen indizieren den Seitentitel, indem sie auch diesen nach Schlüsselwörtern durchsuchen. Daher sind Seitentitel genauso wichtig wie der Seitentext oder die Metatags. Schlüsselwörter, die sich im Seitentitel wiederholen, werden stärker gewichtet, als jeder andere Eintrag auf Ihrer Seite. Jede Webseite Ihres Angebots sollte deshalb einen aussagekräftigen Seitentitel haben. Darüber hinaus benuten Browser den Seitentitel, um sich bei Bedarf die Seite in der Liste der Lesezeichen (Bookmark, Favoriten) zu merken. Zwar kann man im Browser den Namen für ein Lesezeichen auch selbst vergeben, jedoch gehört es zum guten Service, einen treffenden Titel für die Seite vorzugeben.

Suchmaschinen Ranking

Die Suchdienste bewerten die Schlüsselwörter Ihrer Webseite auch nach Position und Anteil am Gesamttext. Das bedeutet, dass Sie die wichtigsten Schlüsselwörter am Anfang, zum Beispiel in den ersten Sätzen Ihres Textes unterbringen sollten. Je öfter ein Schlüsselwort vorkommt, desto wichtiger erscheint es für den Suchdienst. Aber seien Sie vorsichtig: einige Suchmaschinen erkennen bereits solche Wiederholungen und quittieren Ihren Versuch vielleicht sogar mit einer schlechteren Position im Suchergebnis. Auch Schlüsselwörter in Überschriften gewichten Suchdienste meist stärker als solche im Standarttext. Des Weiteren wird der Anfang Ihrer Webseite oft mehr gewertet als der Folgetext. Sie sollten also die wichtigsten Informationen zu Beginn erwähnen und die weniger wichtigen erst danach folgen lassen.
Suchergebnis testen

Ob sich der ganze Aufwand gelohnt hat, lässt sich abschließend kostenlos prüfen. Unter der Adresse www.wosamma.com finden Sie den „Agenten P“ dem Sie Ihre URL sowie den gewünschten Suchbegriff übermitteln. Agent P startet anschließend eine Suche nach dem von Ihnen eingegebenen Suchbegriff in den wichtigsten deutschen oder amerikanischen Suchmaschinen. Dabei wird der Suchbegriff genau so, wie Sie ihn eingetippt haben, an die Maschinen übergeben. Wenn Sie eine spezielle Suchsyntax verwenden (z.B. „and“, „or“, „not“), sollten Sie sich vorher davon überzeugen, dass die ausgewählte Suchmaschine diese Syntax auch verarbeiten kann. Bei der Abfrage der Suchmaschinen stellt Agent P fest, an welcher Stelle und auf welcher Seite Ihre Website zum ersten Mal auftaucht. Durchsucht werden die ersten hundert Einträge der Maschine.

Der gezielte Eintrag bei den bekannten nationalen und internationalen Suchdiensten ist mit Sicherheit der wichtigste Schritt, um die neue Website einem größeren Publikum bekannt zu machen. Darüber hinaus lässt sich der Bekanntheitsgrad durch flankierende Maßnahmen wie Bannertausch, Newsletter, Webringe und andere Anreize natürlich noch weiter steigern.

Fazit:
Auch wenn Sie mit Ihrer Suchmaschinen Ranking Website nicht zwangsläufig auf Platz 1 steigen, so eröffnen Ihnen die Meta-Informationen dennoch gute Möglichkeiten, um Einfluss auf das Ranking Ihrer Website in den Suchmaschinen zu nehmen. Für den Fall, dass Sie keine Lust haben, selbst unmittelbar am HTML-Quellcode herumzubasteln, können Sie sich einer Promotion - Software wie Hello Engines! Oder Ranglisten-Suchmaschinen Ranking Optimierungssoftware, z.B. Rankware bedienen.

 

 









In die gleiche Zeit können Sie Ihre Website in den Paaren
überprüfen Suchmaschinen

Jetz machen Sie mit 4 Suchmaschinen !

Directories
Yahoo
DMOZ
Snap

Suchmaschinen
Alta Vista
Direct Hit
Lycos
Excite

Webcrawler
Go.com
DejaNews
Google
Meta Suchen
Go2Net
Search.Com
Mamma
DogPile

Enter Keywords :

.....
English...Turkish

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

 

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

 

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet
Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet


Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet


Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet
Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

 

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

128 Bit SSL Security
Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet
Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

DOUBLE Security

 

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Rankingweb | Schnell | TopRanking | Submitpaket | Hochwebsite | Kontakt | Lieferung | Referenz | Wichtigste | SubmitSite |
Resources | Link to Us|


 
Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet
SSL 128 bit extra securtiy
Optimierung,Webseiten,Suchmaschinen,Internet
:: All rights reserved. 2007© ::
Updated at 25.05.2013